Souveräner Derbysieg des FC Buchholz in Gutach

Mit einem starken Auftritt im Derby in Gutach konnte der FCB drei wichtige Punkte mit nach Hause nehmen. Trotz der Verletzung von Spielertrainer Daniel Ruf sowie dem Fehlen zweier weiterer Stammakteure, agierten die Buchholzer von Beginn an mutig. So konnte Christian Poppensieker gleich in Spielminute 2 durch aggressives Pressing die 1:0 Führung herstellen. In der Folge Buchholz weiter überlegen und hellwach. Sandro Eggert konnte in der Folge schnell auf 2:0 erhöhen. Gutach mit gelegentlichen Entlastungsangriffen im Abschluss jedoch nicht zwingend genug. Der FCB machte es besser und konnte noch in Halbzeit 1 durch Dennis Poppensieker sowie wiederum Sandro Eggert das Ergebnis auf 4:0 hochschrauben. In der 2. Halbzeit neutralisierten sich die Teams weitest gehend, einzig Gutach konnte durch einen Fernschuss noch etwas Ergebniskosmetik betreiben. Somit klettert der FCB auf Rang 3 der Tabelle. Am kommenden Wochenende kann die positive Tendenz im Stadtderby gegen Kollnau weiter ausgebaut werden. Dann kann auch Spielertrainer Ruf wieder eine Option sein, der dann endlich auch in die Saison einsteigen könnte.

Die zweite Mannschaft verlor im Anschluß leider. Etwas unglücklich ging ein ausgeglichenes Spiel mit 4:3 verloren. Gegen Kollnau sollte demzufolge wieder gepunktet werden.

 

Entenrennen am 23.09.2017

Wir freuen uns schon auf den 23.09.2017.

Welche Ente wird diesesmal das Rennen machen? Vielleicht ist es sogar Deine und du kannst dich über eine Reise im Wert von 500 € freuen…

Wir sind gespannt!

Mannschaftsfoto

Hier nun das Mannschaftsfoto unserer Jungs:

von links nach rechts:

hintere Reihe: Andreras Klose (2. Vorstand), Stefan Hug (1. Vorstand), Simon Brückner, Daniel Brückner, Dennis Trenkle, Fabian Fritschi, Tobias Kury, Kevon Suhm, Luca Strohm, Christian Poppensieker, Karin Moser (Betreuerin), Edgar Flamm (Spielausschuss), Daniel Ruf (Trainer)

vordere Reihe: Nico Schlegel, Dennis Poppensieker, Raphael Reichenbach, Fabian Zehnle, Ingo Schleif, Lucas Herbstritt, Egzon Tolaj, Sebastian Scherzinger, Sandro Eggert

Saisonstart beim FCB steht vor der Tür

Die Sommerpause geht zu Ende – die ersten Pflichtspiele stehen an. Los geht es am Mittwoch 02.08. um 19 Uhr mit einem Heimspiel in der Pokalqualifikation im Stadtderby gegen Ligakonkurrent Kollnau.

Das 1. Ligaspiel musste aufgrund der Urlaubssituation bei Waldkirch II verschoben werden. Das Spiel der zweiten Mannschaft findet am 13.08. um 13 Uhr in Buchholz statt. Los geht es dann für die erste am Samstag, 19.08. um 16.30 Uhr in Biederbach. Gleich zum Start ein Kracher im Bruderduell der beiden Spielertrainer Ruf.

Dann folgt ein Heimspiel Doppelpack beim FCB. Am Donnerstag, 24.08. um 19 Uhr wird das Heimspiel gegen Waldkirch II nachgeholt und am Samstag 26.08. empfangen wir dann die Gäste aus Reute. Spiel der ersten Mannschaften ist um 16 Uhr, die zweite spielt um 14 Uhr. Die Woche darauf geht es dann wieder Samstag zum Derby nach Gutach.

Generell wird der Spieltag aber wie gewohnt der Sonntag sein. Nur situationsbedingt sind die ein oder andere Änderung enthalten.