Förderverein sagt Danke!

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und bei unseren Sponsoren für ein tolles Entenrennen 2019. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Unser Förderverein sagt Danke an über 2.000 an den Start gegangenen Enten.

FCB findet in die Erfolgsspur zurück – 3:0 Heimsieg gegen Vörstetten

Bei schwierigen äußeren Bedingungen und tiefem Geläuf konnte der FCB einen Heimsieg im Derby gegen Vörstetten einfahren. Halbzeit 1 war noch geprägt von gegenseitigem Abtasten. Durch einen Strafstoß eröffnete sich dem FCB früh die Möglichkeit in Führung zu gehen, dieser konnte jedoch leider nicht verwandelt werden. Nach der Pause agierte die Heimelf dann wesentlich druckvoller und erspielte sich einige Torchancen. Andy Pfeiffer, war es dann der den Bann brach und den FCB in Führug schoss. Daniel Ruf konnte in der Folge nachlegen, eher Egzon Tolaj den 3:0 Endstand markierte. Nächste Woche geht es zum Auswärtsspiel nach Biederbach.

0:3 Auswärtsniederlage – FCB geht in Hochdorf unter

Eine auch in der Höhe verdiente 0:3 Auswärtsniederlage musste der FCB im vorgezogenen Spiel am Donnerstagabend in Hochdorf hinnehmen. Von Beginn an machten die Hausherren Druck und attackierten den Gegner früh. So kam der FCB nie wirklich ins Spiel und fand kein Mittel gegen die Hochdorfer. So war es eine Frage der Zeit, bis die Heimelf in Führung geht. Durch einen Elfmeter, sowie 2 weitere schnelle Gegentreffer geriet man schon nach rund 25 Minuten mit 0:3 in Rückstand. Man erholte sich davon nie wirklich und kam zu keiner Phase nochmals ins Spiel. So blieb es bei der verdienten Auswärtsniederlage. Hochdorf ist für den FCB wie in den vergangenen Jahren keine Reise wert.